Herzgesund leben KOMPAKT




Presseinformation
Spitta Verlag 10/2013

Neu: Herzgesund leben Kompakt
Nützliche Patienteninformationen zu Herzkrankheiten


Herzerkrankungen stehen seit Jahrzehnten an erster Stelle der Todesursachen in fast allen westlichen Ländern. In diesem Zusammenhang spricht man auch von Zivilisationskrankheiten, also Erkrankungen, die bei unserer Lebensweise gehäuft auftreten. Denn in den meisten Fällen ist unser Lebensstil ein Risikofaktor für die Entstehung von Herzerkrankungen.

 
  

   
  

Weiterlesen...

Zellen fahren gerne Fahrrad


Presseinformation
Neues Buch von Präventivmediziner Professor Martin Halle erklärt: Länger jung bleiben dank gesundem Lebensstil

Mosaik Verlag, Professor Martin Halle, „Zellen fahren gerne Fahrrad – Mit gesunden Gefäßen länger jung bleiben“, gebundene Ausgabe mit 208 Seiten, Format 17 x 24 cm, circa 60 farbige Abbildungen, ISBN 978-3-442-39225-4, € 19,99.
 

München, Dezember 2012 – Professor Martin Halle (50) erklärt in seinem neuen Buch „Zellen fahren gerne Fahrrad“, wie ein gesunder Lebensstil Gefäße und Organe jung erhalten und so Alterungsprozesse verlangsamen kann. Der Mediziner stellt den sogenannten E-Faktor vor, mit dem jeder durch Präventivmaßnahmen seine körpereigenen Potenziale für die Jungerhaltung aktivieren kann. Dabei beruft sich Halle auf neuste wissenschaftliche Studien. Spannend ist auch die Umsetzung in die Praxis: Das sogenannte E-Punkte-Programm zeigt auf, wie man Ernährung und körperliches Training ideal aufeinander abstimmt. Den Abschluss bildet der Test zur Bestimmung des „biologischen Gefäßalters“ (=„So jung bin ich wirklich“). Zahlreiche Grafiken und Bilder verdeutlichen die einzelnen Kapitel anschaulich.  
 

Weiterlesen...

Richtig Tapen

Presseinformation
Spitta Verlag 12/2012

Richtig Tapen – Funktionelle Verbände am Bewegungsapparat optimal anlegen, 2. Auflage
  
 
   
  Taping ist bei vielen Verletzungen des Bewegungsapparates nicht mehr wegzudenken: Es hat sich sowohl im Spitzen- als auch im Freizeitsport etabliert. Vom Olympiamedaillengewinner und Weltmeister bis zum Bezirks- und Kreismeister setzen zahlreiche Sportler diese Verbandtechnik mit Erfolg im Wettkampf ein. Das Tape als Funktioneller Verband schafft oder erhält das physiologische Gleichgewicht zwischen Stabilität und Mobilität. Funktionelle Verbände werden sowohl als Prophylaxe von Sportverletzungen als auch zur Akut- und Erstversorgung sowie zur Therapie und Rehabilitation von Sportverletzungen und Sportschäden eingesetzt. Bei leichteren Verletzungen ermöglichen sie dem Sportler eine frühzeitige Wiederaufnahme oder sogar ein Fortführen seines Sports.
Die renommierten Autoren dieses Buches zeigen die wichtigsten Tapeverbände am Bewegungsapparat zur Prävention, Therapie und Nachsorge in farbigen Schritt-für-Schritt-Abbildungen. Diese veranschaulichen mit Textkommentaren detailliert die unterschiedlichen Anlegephasen der Verbandtechniken, um Therapeuten das Erlernen der richtigen Vorgehensweise zu erleichtern.

      

Weiterlesen...

Kardiologie KOMPAKT

  
Presseinformation
Spitta Verlag 03/2013

Kardiologie kompakt
Kleines Fachlexikon für Patienten und Übungsleiter

Das kleine Fachlexikon der Kardiologie umfasst mehr als 700 Begriffe. Es veranschaulicht komplexe Sachverhalte sowie Beispiele kardiologischer Instrumente durch prägnante Beschreibungen und Abbildungen. Ein zusätzliches Register führt die entsprechenden Medikamente, deren Indikationen und Nebenwirkungen in Tabellen übersichtlich auf.
 


    

Weiterlesen...

Sport in Herzgruppen



Presseinformation
Spitta Verlag 04/2012

Sport in Herzgruppen
Handbuch zur ganzheitlichen Rehabilitation mit den Mitteln des Sports

Herz-Kreislauf-Erkrankungen zählen zu den häufigsten Krankheiten in Deutschland. Dieses Handbuch bietet einen zeitgemäßen und zielgruppengerechten Zugang zu dem Thema „Sport in Herzgruppen“. Mit seinem ganzheitlichen Ansatz beschränkt es sich nicht auf das körperliche Training, sondern stellt insbesondere die Umsetzung der psychosozialen Zielsetzungen der Rehabilitation mit den Mitteln des Sports in den Fokus.
Das Buch ist in zwei Hauptbereiche aufgeteilt: Der erste Teil des Handbuchs erläutert Grundlagen zu den Zielen, Inhalten und Methoden des Sports in Herzgruppen; der zweite Teil gibt ausführliche praktische Hinweise und zahlreiche konkrete Übungsbeispiele zur Umsetzung. Beispielstunden verdeutlichen eine mögliche sportpraktische Umsetzung der vier Inhaltsbereiche der Herzgruppe: Bewegungsverhalten, Ernährungs- und Genussverhalten, Stressmanagement und Krankheitsverarbeitung. Hilfreiche Informationsmaterialien, die kopiert und den Teilnehmern ausgehändigt werden können, runden das Handbuch ab.

 

Weiterlesen...

Vision2 "Gesundes Herz"

Vision2 ist eine ideale Unterstützung der Basitherapie für Herz-Kreislauferkrankungen und sollte zur Standardausstattung eines jeden Herzgruppenteilnehmers und dessen Partners gehören!


Zum Bestellformular

Weiterlesen...